ImpressumInfos und AktuellesAdressen und LinksMeine MitarbeiterBüro und UmgebungAnfahrt und ParkmöglichkeitenStartseite

Der Notar und die Notarstelle

Mein Name ist Dr. Gunther Philippsen. Ich bin seit dem 01. Juli 2003 Notar in Grünstadt.

Die Notarstelle befindet sich im Östlichen Graben 24 in Grünstadt, zwischen dem Jean-Mann-Parkplatz und der Sparda-Bank Südwest eG, schräg gegenüber dem Carrières-sur-Seine-Platz.

Unsere Geschäftszeiten sind:

montags bis donnerstags von 8 Uhr bis 17 Uhr
freitags von 8 Uhr bis 16 Uhr

So können Sie Kontakt mit uns aufnehmen:

Telefon 06359 83041
Telefax 06359 83043
E-Mail notar.philippsen@notarnet.de
Meine Notarstelle in Grünstadt existiert seit 1979. Meine Amtsvorgänger waren Herr Michael Oehm, Herr Klaus Unckrich, Herr Dr. Martin Pongratz und Frau Dr. Anette Köster. Deren Urkunden verwahre ich weiterhin in meinem Archiv.

Zu meiner Person:

Ich kam 1966 in Ludwigshafen am Rhein zur Welt. Nach meinem Abitur schloss ich von 1985 bis 1987 bei der Deutschen Bank in Ludwigshafen am Rhein eine Ausbildung als Bankkaufmann ab. Im Anschluss daran nahm ich das Studium der Rechtswissenschaften an der Universität in Mannheim auf. Dort promovierte ich nach Abschluss meines Studiums am Lehrstuhl des Professors Dr. Egon Lorenz. Das Thema meiner Doktorarbeit lautet „Zur Dritthaftung des privat beauftragten Gutachters für fahrlässig verursachte Vermögensschäden“. Das Erste Juristische Staatsexamen erwarb ich in Baden-Württemberg, die Befähigung zum Richteramt in Rheinland-Pfalz. Dort bin ich am 01. Januar 1997 im Bezirk des Pfälzischen Oberlandesgerichts Zweibrücken in den Anwärterdienst des Notars aufgenommen worden. Als Notarassessor war ich an verschiedenen Orten in der Pfalz beruflich tätig.

Am 01. Juli 2003 bin ich schließlich zum Notar in Grünstadt ernannt worden.

Zunächst befand sich mein Notariat in der Hauptstraße 16 in der Fußgängerzone. Im Oktober 2017 habe ich größere Räumlichkeiten im Östlichen Graben 24 bezogen.

Ich bin verheiratet und habe vier Kinder.